• Deutsche Vizemeisterschaft für Simon Baumgärtner

    Simon Baumgärtner vom TV Rehau wird beim Deutschen Turnfest in Berlin Deutscher Vizemeister im Achtkampf - Tolle Leistung
  • Bayerische Meisterschaft für Patrick Leonhard

    3 Podestplätze belegte Patrick Leonhard bei den bayerischen Meisterschaften im Badminton. Er wurde bayerischer Meister im Einzel und im Doppel und 3ter im Mixed. - Spitze
  • Himmelfahrt 2017

    Über den großen Kornberg nach Niederlamitz
  • 1. Männermannschaft Handball

    Herzlichen Glückwunsch unseren Handballern zur Meisterschaft in der Bezirksliga und zum Aufstieg in die Landesliga.
  • Bezirksliga Vizemeister 2017/18 - Badminton

    Herzlichen Glückwunsch zur Vizemeisterschaft der Bezirksliga und zum Aufstieg
  • Erfolgreiche Karatekas

    Platz 1 für den TV Rehau bei der Bezirksmeisterschaft
  • FastNachtsFreunde des TV Rehau

    Prinzenpaar 2017/2018

 

Das neue Echo ist da!

Einfach auf das Titelbild klicken

zum herunterladen

 
 
 
Guter Start für das Turnteam Rehau in die Regionalligasaison
 
Einen gelungenen Einstand in der höchsten bayerischen Turnliga feierte der TV Rehau, der als Bayernligameister erstmals in dieser Kategorie an den Start ging.
Den ersten Wettkampf der Saison 2018 absolvierten die Turner mit Bravour und landeten in der Endabrechnung mit knappen Rückstand auf die Treppchenplätze auf einem guten 4. Platz.
Rehau begann an den Ringen und Jakob Bochmann sowie Karsten Stiebeling zeigten fehlerfreie und schwierige Elemente in ihren Übungen, die mit jeweils 13,0 Punkten sehr hoch bewertet wurden.
Hohe gestreckte Tsukahara von Simon Baumgärtner (11,95) und Jakob Sitter (12,35) am Sprung als auch vier saubere Vorträge am Barren von Baumgärtner, Sitter, Vogt und Bochmann ergaben zur Halbzeit einen tollen 2. Platz hinter der Mannschaft aus Pfuhl, die mit Jugendturnern der bayerischen Elite gespickt ist.
Leider konnten die Rehauer Turner das gute Niveau nicht halten, zwei verturnte Reckübungen sowie ein Sturz am Boden ließen die Lederstädter auf den 4. Rang zurückfallen. Dieser konnte durch solide Darbietungen von Baumgärtner, Bochmann, Stiebeling und Elias Kania und dem zweitbesten Geräteergebnis gesichert werden, Ärgerlich aus Rehauer Sicht ist der knappe Rückstand mit nur 0,70 Pkt. auf Würzburg und 2,4 Pkt. auf den Zweitplatzierten, den TSV Unterhaching. Nichts zu rütteln gab es am Gesamtsieg des TSV Pfuhl, der mit fast 10 Punkten Vorsprung siegreich war.Nach einem weiteren Wettkampftag am 21.07. in Augsburg, dürfen wir unsere Kunstturner am 28. Oktober in Rehau in der Dreifachturnhalle begrüßen, insgesamt 24 Teams aus ganz Bayern werdne an diesem Tag in Rehau ihr Können unter Beweis stellen. Dazu dürfen wir Sie schon heute recht herzlich einladen.

Termine

Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen